„Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht“

danke an Berthold Brecht